News

12.02.14 @ 16:42

Rettet die Energiewende!

Die FnBB e.V. unterstützt den Aufruf des BMR e.V. (Bundesverband Regenerative Mobilität) zur Demonstration am 20.02.2014 in Berlin.


Mit den aktuellen Bemühungen des Wirtschaftsministers Gabriel, die Förderungen der Erneuerbaren Energien drastisch nach unten zu korrigieren, wird die Zukunft einer ganze Branche gefährdet. Dem entgegenzuwirken und die eigenen Interessen deutlich zu machen, unterstützt die FnBB e.V. den Aufruf des BMR e.V. (Bundesverband Regenerative Mobilität), mit dem wir durch eine gegenseitige Mitgliedschaft  verbunden sind, zur Demonstration am 20.02.2014 in Berlin.

Gemeinsam mit den anderen Verbänden der erneuerbaren Energien sind folgende weitere öffentliche Aktionen in Planung:

  • 06.03.2014: Dezentraler Aktionstag von Unternehmen der Erneuerbaren Energien Branchen (Firmen und Betreiber)
  • 22.03.2014: Demonstrationen in verschiedenen Landeshauptstädten
  • 10.05.2014: Großdemo (gemeinsam mit verschiedenen Umweltverbänden für die Energiewende.

Aus Sicht der FnBB e.V. ist es in Anbetracht der von der Bundesregierung für die Erneuerbaren Energien geplanten massiven Einschnitte wichtig, den Protest dagegen auch kurzfristig auf der Straße zu zeigen.

Die Stellungnahme der FnBB e.V. zu den aktuellen EEG Reformvorschlägen von Bundeswirtschftsminister Sigmar Gabriel wird im Laufe dieser Woche veröffentlicht.







weitere aktuelle FnBB News


Top-News
26.10.16 @ 00:00 (FnBB News Alter: 216 days)

FnBB Vereinsmitteilungen in der "energie aus pflanzen" Ausgabe 5/2016

FnBB_EnAusPf_2016-5_RechtsRubrikBHKW_MainauTagungEnergiesysteme.pdf


FnBB e.V. rss News
als dynamisches Lesezeichen oder in einem rss news feed reader benutzen


Fördergesellschaft für nachhaltige Biogas- und Bioenergienutzung e.V.