News

03.12.13 @ 22:46

Erfolgreiche Infoveranstaltung

„Bedarfsgerechte Stromerzeugung und Wärmenutzung – Erste Erfahrungen aus der Praxis"


Die FnBB e.V konnte am Donnerstag den 21.11.2013 insgesamt 60 Teilnehmer (davon sechs Ausstellerfirmen, die an einer Firmenkontaktbörse teilgenommen haben) in der Mehrzweckhalle in Kirchberg/Jagst begrüßen.

Das interessierte Auditorium (das sich aus Betreibern und Betriebspersonal von Biogasanlagen, Planern, Herstellern und Vertreter von Behörden und der Energiewirtschaft zusammensetzte) erhielt im Laufe des Tages von den sieben kompetenten Referenten realistische Einschätzungen und unterschiedliche Strategien zu hören.

Es wurden Antworten auf die brennenden Fragen „Welche Anforderungen und Rahmenbedingungen bei der bedarfsgerechten Bereitstellung der mittels Kraft-Wärme-Kopplung produzierten Energiemenge zu berücksichtigen sind“ und „Wie ein gewinnbringender Verkauf am Strom- und Wärmemarkt aussehen kann“ gegeben.

  • Stand der Biogasanlagen in Baden-Württemberg – Eine Auswertung
    Peter VAßEN (Umweltgutachter – Ingenieurbüro, Dettingen an der Erms)

  • Direktvermarktung von Strom aus Biogasanlagen – Die Möglichkeiten und was man alles bedenken sollte
    Dr. Manfred DEDERER (Staatliche Biogasberatung, Bildungszentrum Boxberg)

  • Möglichkeiten und Herausforderungen bei der bedarfsgerechten Stromerzeugung – Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis
    Matthias SONNLEITNER (Hochschule Ingolstadt

  • Flexibilisierung der Stromerzeugung aus Biogas – Marktmechanismen und Anforderungen an Speicher für Gas und Wärme
    Arne Jan HINZ (Stadtwerke Schwäbisch Hall)

  • Biogasanlagen als Versorger – Direktverkauf von Strom und Wärme aus (vertrags-)rechtlicher Sicht;
    Dr. Christina BÖNNING (Anwaltskanzlei Dr. Bönning, Radolfzell)

  • Direktvermarktung unter Inanspruchnahme der Flexibilitätsprämie aus Sicht eines Umweltgutachters
    Thorsten GRANTNER (OmniCert Beratung & Zertifizierung, Bad Abbach)

  • Praktikerbericht: Die langjährige Weiterentwicklung einer “Pionierbiogasanlage” durch Erweiterung, Effizientere Wärmeverwertung, Umsetzung eines Störfallkonzeptes und Einstieg in die bedarfsgerechte Stromproduktion

Die pdf-Dateien stehen den Teilnehmern der Informationsveranstaltung sowie allen FnBB-Mitgliedern als Download zur Verfügung:







weitere aktuelle FnBB News


FnBB e.V. rss News
als dynamisches Lesezeichen oder in einem rss news feed reader benutzen


Fördergesellschaft für nachhaltige Biogas- und Bioenergienutzung e.V.