Encrop

Üntersützung des Energiepflanzenanbaus in der EU (Abgeschlossenes Projekt 2007-2010)

Forcierung des Anbaus und der Verwertung von Energiepflanzen in Europa (2008-2010)

16.12.10 @ 17:29 (FnBB News Alter: 6 yrs)

Dokumentation und Ergebnisse des ENCROP Projekts online

Veranstaltungspräsentationen online

Die gesamten Veranstaltungspräsentationen des ENCROP Projektes (2008-2010) für die Forcierung des Anbaus und der Verwertung von Energiepflanzen in Europa finden sich unter (Bitte als Gast anmelden):   >> weiterlesen


Allgemeine Informationen und Fakten zum Projekt

Projektziel ist die Unterstützung des Anbaus und der Verwertung von lignozellulosen Energiepflanzen auf europäischer Ebene.
Teilnehmende Länder sind Spanien, Italien, Deutschland, Österreich, Schweden, Finnland (Koordinator) und Belgien als Gastland der European Biomass Association (AEBIOM).
Projektdauer 34 Monate, Projektstart Oktober 2007.

Für weitere aktuelle Informationen besuchen sie bitte die Website: www.encrop.net in englischer Sprache

 

Ziele um das Energiepflanzengeschäft anzukurbeln:

  • Erhöhung des Allgemeinwissens, Bekanntheitsgrades und Akzeptanz von Energiepflanzen
  • Verbreitung von Know-How und Ergebnissen aus F&E
  • Unterstützung der Vertrauensbildung und Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmern der Energieproduktionskette
  • Entwicklung von Geschäfts- und Vertragsmodellen im Energiepflanzenbereich
  • Verbreitung von Information über Energiepflanzen

Wirtschaftliche Entwicklung

Um den Markt des Energiepflanzenanbaus/-verwertung zu unterstützen werden im Rahmen des Projektes alle Teilnehmer der Energieproduktionskette an einen Tisch gebracht. Es handelt sich hier vor allem um Produzenten und Konsumenten (Verwerter) von Energiepflanzen. Bestehende Geschäftsmodelle werden evaluiert und maßgeschneiderte Beratungsdienstleistungen entwickelt.

 

The sole responsibility for the content of this leaflet lies with the authors. It does not necessarily reflect the opinion of the European Communities. The European Commission is not responsible for any use that maybe made of the information contained therein.

Fördergesellschaft für nachhaltige Biogas- und Bioenergienutzung e.V.